Erfrischung in Stäbchen: Schokolade mit saurer Füllung

Erfrischungsstäbchen… eigentlich ein recht kurioses Wort für eine Süßigkeit. Ist das Erfrischende, dass die mit Schokolade überzogenen Zuckerhüllen mit Zitronen- und Orangenwasser gefüllt sind?

Die Geschichte der Erfrischungsstäbchen ist eng mit der Schokoladenfabrik Sprengel in Hannover verknüpft, denn dort wurden sie in den 1930er Jahren erfunden und hergestellt. Die technische Besonderheit dieser Süßigkeit ist, dass man eine längliche Zuckerkruste herstellen konnte, die mit Flüssigkeit befüllbar war, aber trotzdem stabil blieb. „Erfrischung in Stäbchen: Schokolade mit saurer Füllung“ weiterlesen

Werbeanzeigen