Hersheys 5th Avenue Bar

Hersheys 5th Avenue Bar

Der Riegel „5th Avenue“ von Hershey’s besteht aus knusprigen Erdnusskrokantschichten umhüllt von Schokolade. Er wurde 1936 konzipiert, vermutlich auch als eine Antwort auf den ähnlichen „Butterfinger“ von Curtiss Candy Company, der bereits 1922 erfunden wurde (gehört heute zu Nestlé, siehe auch Riegel „Baby Ruth“. Früher enthielt er noch Mandeln, heute nicht mehr. Obwohl er seit den 1990er nicht beworben wird, verkauft er sich noch immer! Mir persönlich ist er etwas zu süß, aber die knisternden Crunchschichten sind schon lecker.

Hersheys 5th Avenue Bar

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.