Mannerschnitte: Österreichs rosafarbenes Waffelkeksimperium

Manner ist so etwas wie das österreichische Äquivalent zum deutschen Bahlsen – ein Waffelkeksgigant auf dem heimischen Markt. In einer Umfrage unter Verbrauchern in Österreich 2017 gaben 45% an, Produkte von Manner regelmäßig zu konsumieren. Mit deutlichem Abstand folgen der Leibnitz-Keks von Bahlsen mit 21% und die DeBeaukelaer Prinzenrolle mit 20% auf den Plätzen 2 und 3 (siehe Statistik in Galerie). Manner wurde 1890, ein Jahr nach Bahlsen, gegründet und ist wie diese ebenfalls überwiegend im Familienbesitz, wenngleich auch eine Aktiengesellschaft. Größenmäßig allerdings fällt Manner mit einem Umsatz von rund 200 Mio. Euro (2016) doch etwas kleiner aus als Bahlsen mit jährlich rund 560 Mio. Euro Umsatz (2017). Das Produktportfolio von Manner unfassbar umfangreich, gigantisch, schier unerschöpflich! Ob da überhaupt noch einer durchsteigt, was sie alles an verschiedenen Waffeln und Keksen im Programm haben. Und zu Manner gehören darüber hinaus auch noch weitere Süßwarenmarken mit großer Bekanntheit nicht nur in Österreich wie Napoli (Dragee-Keksi, Lebkuchen Brezerl), Casali (Schoko-Bananen), Ildefonso (Schicht-Nougat) und Viktor Schmidt (Mozartkugeln), die ihrerseits wieder viele verschiedene Süßigkeiten produzieren.

„Mannerschnitte: Österreichs rosafarbenes Waffelkeksimperium“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Der Schoko-Bananen-Wahnsinn: Österreichische Casalis kosten in Deutschland die Hälfte!

Schokobananen sind einer dieser „Hidden Champions“, dieser unbemerkten Riesen, eine Süßigkeit, die bei vielen Zeitgenossen unterhalb der Wahrnehmungsschwelle rangiert, doch in Wahrheit von etlichen Verbrauchern mit steter Vorliebe eingekauft und vernascht wird. Die schokolierten Schaumzuckerbögen, der halbrunden Form der Banane nachempfunden, sind technologisch vergleichsweise anspruchsvoll herzustellen: eine weiche, Luftblasen einschließende Masse wird mit Schokolade überzogen und erhält durch deren Aushärtung die notwendige Stabilität. Angesichts der vielen Liebhaber ist es kein Wunder, dass jeder Discounter Schokobananen im Sortiment hat und Supermärkte häufig sogar zwei Versionen.

„Der Schoko-Bananen-Wahnsinn: Österreichische Casalis kosten in Deutschland die Hälfte!“ weiterlesen

Süßwaren-Innovationen – entdeckt auf der ISM

Mit dem Maskottchen von
Auf der ISM Cologne 2017

Diese tollen Produktinnovationen habe ich von der ISM Cologne 2017 mitgebracht. Meine ersten Eindrücke hatte ich bereits hier geschildert. Ich kann es kaum erwarten, sie in den Geschäften und Onlineshops wieder zu finden. Manches wird allerdings noch auf sich warten lassen, weil es sich um Prototypen handelt oder der Hersteller noch keinen Vertriebspartner für Deutschland gefunden hat… dafür wächst die Vorfreude! Was findet ihr spannend? Hat noch jemand was besonderes gefunden, das hier fehlt, dann tragt es in das unten stehende Formular ein!

„Süßwaren-Innovationen – entdeckt auf der ISM“ weiterlesen