Kurz vorgestellt: Ungewöhnliche Aromen-Kombinationen bei Süßwaren

Manchmal bin ich doch überrascht und erfreut, dass es Süßwarenunternehmen in Deutschland gibt, die sich trauen, einmal etwas ungewöhnlichere Kombinationen aus zwei oder mehr Aromen in ihren Produkten auszuprobieren. Zum Beispiel Lakritz mit Zitrone (Hitschies von Hitschler), Kokos mit Blaubeere (Mermaid-Latte von Krüger) oder – ganz aktuell – Mint mit Erdbeere (After Eight von Nestlé). Noch ein paar weitere stelle ich in der folgenden Galerie vor… „Kurz vorgestellt: Ungewöhnliche Aromen-Kombinationen bei Süßwaren“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Neu entdeckte Süßigkeiten- und Snack-Innovationen im Herbst 2017

Nestle Choclait Chips Kunsperbrezeln Bub Schokobretzeln
Nahaufnahme: Choclait Chips Kunsperbrezeln: Lecker süß und salzig zugleich!

Wie schnell das Jahr voran schreitet! Jetzt muss ich schleunigst die innovativen Neuentdeckungen in den Segmenten Süßwaren und Snacks der letzten zwei – oder sind es schon drei – Monate mit euch teilen! Besonders gut gefallen mir die neuen süß-salzigen Schokobretzeln aus der Choclait Chips-Linie von Nestlé, die in zwei verschiedenen oktoberfestlichen Verpackungen kommen: Im Dirnl- und im Buobn-Look. Gerade im Vergleich zu den Schokobretzeln aus der New York Sweet Factoy sind die Choclait Chips doch feiner und mit besserer Schokolade umhüllt. Aber auch andere Innovationen sind höchst erfreulich: Etwa die Sonderedition von Corny Nussvoll mit Cashews und Spekulatius (!) oder die Mentos mit aufgedruckten Anmach-Sprüchen, neue Lizenz-Produkte, Müsli- und Kekskreationen und ein vermehrt auftretender exotischer Design-Trend bei Süßwarenverpackungen…

„Neu entdeckte Süßigkeiten- und Snack-Innovationen im Herbst 2017“ weiterlesen

After Eight & Co: Heilkraut Minze findet sich in vielen Süßigkeiten

Minze ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze  – bereits die alten Griechen nutzten sie.  Sie wird unter anderem eingesetzt bei Kopfschmerzen, Entzündungen, Magen-Darm-Beschwerden, Atemwegserkrankungen und Erkältungen. Ihr Aroma wirkt erfrischend und anregend. Um die Leidenschaft mancher Kulturnationen, alle möglichen Süßigkeiten mit Pfefferminze zu würzen, geht es in diesem Beitrag. Die Engländer lieben bekanntlich auch Lammfleisch in Minzsoße und so ist es kaum verwunderlich, dass die feine Art der Schokominz-Plätzchen – „After Eight“ – ursprünglich aus dem vereinigten Königshaus stammt (inzwischen gehört es zu Nestlé und wird u.a. in Hamburg produziert).

„After Eight & Co: Heilkraut Minze findet sich in vielen Süßigkeiten“ weiterlesen