Coffee-to-go bei Hofer: Lose-Lose-Situation

In einem Modell-Supermarkt von Hofer (Aldi) in Wien gibt es neuerdings an einer eigens dafür eingebauten Bar Barista-Kaffee – entweder zum Verzehr direkt am Tresen oder zum Mitnehmen beim Einkaufen. Ich hatte am Tage der Eröffnung schon auf Twitter darauf hingewiesen. Heute waren wir dort wieder einmal einkaufen und selbstverständlich wollte ich auch wieder einen Cappuccino trinken. Da kein Mitarbeiter an der Kaffeee-Bar zugegen war, musste ich eine entsprechende Klingel auf dem Tresen betätigen. Aber kein Klingelton erschall, nichts passierte, also drückte ich nach kurzer Wartezeit erneut, dann rief jemand aus dem Lager: „Ich komm ja schon!“

„Coffee-to-go bei Hofer: Lose-Lose-Situation“ weiterlesen

Werbeanzeigen