Neue Süßigkeiten und Knabbereien auf der digitalen ISM 2021 vorgestellt

Eichetti Crispy Cups Cookies+Cream 10er
Eichetti Crispy Cups Cookies+Cream 10er - gefunden bei Lidl.

Auch wenn die ISM 2021 in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht physisch stattfinden kann, bleibt die weltweit größte Fachmesse für Süßwaren und Snacks auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten die zentrale Plattform für Innovationen der Branche. Denn Aussteller können ihre Produktneuheiten auf dieser Webseite präsentieren. Insgesamt 67 Aussteller aus 20 Ländern nehmen mit 107 Produkten teil. Das sind nur 33 weniger als bei der „analogen“ ISM 2020.

Im Rahmen der Neuheiten- und Trendkampagne werden die Produkte darüber hinaus in den Social-Media-Kanälen der Messe vorgestellt. Höhepunkt wird die Kür der Top 3-Innovationen der ISM 2021 durch eine fachkundige Jury sein, die im März vorgestellt werden.

Die diesjährigen Produktneuheiten zeigen, dass sich der Trend zum gesunden Snacken fortsetzt ebenso wie die Freude am Genuss. Neben frischen Geschmackserlebnissen aus natürlichen Farben und Aromen sowie getrockneten Früchten sind knusprige Snacks wie kleine Cerealien-Bällchen mit oder ohne Schokolade, gesunde Kekse oder fettfreie Chips im Trend. Dazu gehören beispielsweise Produkte wie Bio Cereal Bites in den Geschmacksrichtungen Sesam- und Sonnenblumenkern oder Kokos-Kürbiskern, knusprige Kekse gefüllt mit Erdnüssen und Haselnüssen, Crispy Cups-Waffelhörnchen mit cremiger Füllung von Eichetti oder knusprige Cerealien umhüllt mit Schokolade und natürlichem Fruchtpulver.

Nachhaltigkeit bei Süßigkeiten und Snacks hat viele Facetten

Auffallend ist die größere Vielfalt an Süßwaren und Snacks, die keine tierischen Zutaten enthalten. „Plant-based“ setzt sich also auch in der Süßwaren- und Snackbranche als Trend durch. Darüber hinaus spielt die Transparenz im Hinblick auf Zutaten oder Produktherkunft beim Verbraucher eine immer wichtigere Rolle. So setzt sich auch in der Süßwarenbranche der Trend hin zu Clean Label immer stärker durch. Gerade bei den Schokoladen und Schokoladenerzeugnissen beispielsweise gibt es immer mehr Varianten ohne Kuhmilch wie HAFER M!LCH Trinkschokolade.

Ein weiterer Schwerpunkt bei den Produkten liegt auf dem Thema Nachhaltigkeit, denn Natürlichkeit und Nachhaltigkeit sind von zentraler Bedeutung bei der Kaufentscheidung von Süßwaren und salzigen Snacks. Schon in den vergangenen Jahren gab es eine wachsende Anzahl an Anbietern, die unter dem Trendthema „fair gehandelte Produkte“ registriert wurden. Im Fokus sind nachhaltige Rohstoffe und nachhaltige Verpackungen aus weniger Plastik oder weniger Verbundmaterial, das besser recycelbar ist. Denn Klimaschutz und ressourcenschonende Herstellungsprozesse stehen auch beim Verbraucher hoch im Kurs.

Nachhaltigkeit geht dabei nicht selten mit Bio, vegan und vegetarisch einher. Die Aussteller präsentieren in der New Product Database beispielsweise Bio Cracker oder Bio Gebäck, vegane Marshmellows, vegane glutenfreie Fruchtsticks, Premiumschokoladen in Bio- und Fairtrade-Qualität oder vegane Trüffel.

Einige Beispiele für originelle Neuprodukte auf der digitalen ISM 2021

Zwei der vorgestellten Newcomer habe ich bereits im Geschäft gesehen: Die Roncalli-Pralinen von Piasten in den Sorten Popcorn und Gebrannte Mandeln und die Crispy Cups der Sorte Cookies & Cream von Eichetti.

Die Roncalli-Pralinen gefallen mir rein äußerlich schon sehr gut: Die Marke Roncalli ist positiv besetzt mit den Themen Zirkus, Fantasie, Clownerie und Artistik, was in der Verpackungsgestaltung schön aufgegriffen wurde. Und auch die beiden Sorten Popcorn und Gebrannte Mandeln passen gut in diese Zirkus- und Jahrmarkt-Welt. Etwas kurios finde ich den Gesichtsausdruck von Roncalli-Chef und Leitclown Bernhard Paul, der die Hand vor den Mund hält, als wäre ihm von der Ballonfahrt (oder gar den Pralinen?) schlecht geworden.

Alle neuen Süßwaren- und Snackprodukte, die sich auf der digitalen ISM 2021 vorstellen, finden sich hier newproducts.ism-cologne.de

Jetzt direkt bei Amazon kaufen (Affiliate Links)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.