Lizenzmotiv „Barbie-Puppe“: Es gibt sogar Süßigkeiten

Schokostäbchen Barbie Milchschokolade
Spiel aus Schokoladen-Karten "Remember me" mit Barbie-Motiv.

Flattr this!

Die Barbie-Puppe von Mattel ist eine der bekanntesten und am meisten verkauften Spielzeugpuppen der Welt. Dabei ist sie weniger zum Spielen da, sonder vielmehr zum An- und Ausziehen von mitgelieferten Kleidern, denn Barbie war als so genannte „Modepuppe“ konzipiert.

Daher hat sie auch die übertriebenen Idealmaße und verkörpert nicht gerade sinnliche Genüsse wie sie zum Beispiel Süßigkeiten und andere Genussmittel bereiten. Überraschenderweise bin ich trotzdem auf einige Schokoladen– und Kuchenprodukte sowie auf adventliche Saisonware gestoßen, die mit einer Barbie-Lizenz verziert sind, darunter Jelly Beans (sogar mit beiliegendem Kühlschrank-Magnet), ein Memory-Spiel mit Spielkarten aus Schokolade, eine weihnachtliche Zuckerstange, Minikuchen und ein Überraschungsei aus Schokolade.

Weitere süße Lizenzprodukte, die ich beschrieben habe, sind zum Beispiel Spongebob Schwammkopf, die Peanuts, Hello Kitty und deutsche Lizenzfiguren.

Übersicht der Süßigkeiten mit Barbie Puppen-Lizenz

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.