Bahlsen Leibniz Pickup! Alle verschiedenen Sorten im Überblick

Bahlsen Leibniz Pickup White Choc Coconut (2022)
Bahlsen Leibniz Pickup White Choc Coconut (2022)

Was tut eigentlich ein Kekshersteller wie Bahlsen, wenn er im Riegel-Markt mitmischen will? Ganz einfach: Er streckt einen Sandwich-Keks (aus einer Keksober- und einer Unterschale, zwischen denen eine Schokoladenscheibe liegt) auf Riegellänge und verpackt das einzeln! Schwupps, und fertig ist der Leibniz Pickup! Riegel! Das war 1999. 

Aber weil das allein vielleicht etwas langweilig ist, varriiert man die Zutaten in der Schokolade (z. B. mit Haselnuss, dunkler oder weißer Schokolade), färbt die Kekshälfte ein (wie bei Black ’n‘ White oder Schlaaand) oder spritzt noch eine weitere Schicht ein, zum Beispiel Milchcreme, Erdbeer– oder Orangensirup.

Damit das dann gekauft wird, investiert man kräftig in Fernsehwerbung, etwa im Umfeld der Trash-Show „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ auf RTL. Und tatsächlich: Es funktioniert – der Keksriegel ist mega erfolgreich, nicht nur in Deutschland, sondern in mehreren europäischen Ländern!

Fun Fact: Während die Maschinen zur Herstellung von Pickup! im Berliner Bahlsenwerk damals „nur“ 20 Mio. DM gekostet haben, beliefen sich die Kosten allein für die erste Werbekampagne zur Einführung des Riegels 1999 auf 25 Mio. DM. Angeblich hat der Riegel bereits im selben Jahr 80 Mio. Mark eingespielt. 

Schon den Überblick verloren, welche Sorten und Sondereditionen Bahlsen von seinem Leibniz Pickup! bereits rausgebracht hat? Es waren doch einige und darunter auch ziemlich originelle wie Strawberry Cheesecake, High 5 (mit Hanfsamen) oder Bratapfel! Es folgt eine – vermutlich unvollständige – Übersicht:

Leibniz Pickup! Standardsorten – die gibt es (fast) immer

Charmante Sondereditionen vom Pick-up!-Riegel

Bahlsen Pickup Minis

Überarbeitung des Designs

Während die Verpackungen der klassischen Pickup-Sorten eher schlicht gestaltet sind, fallen die jährlichen Sondereditionen durch besonders stark gestaltete Verpackungen auf. Irgendwann in den 2010-Jahren wurden das Logo von Grün-Rot auf Blau-Rot umgestellt. Hier eine alte Verpackung:

Bahlsen Leibniz PickUp Choco Limette
Bahlsen Leibniz PickUp Choco Limette

Bei den Sondereditionen werden auch die Verpackungsränder deutlich abgehoben. Hier zwei verschiedene Verpackungsvarianten im Vergleich:

Zu den umfangreichen Werbeaktivitäten gehören natürlich auch Zweitplatzierungen in Supermärkten:

Jetzt direkt bei Amazon kaufen (Affiliate Links)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

1 Trackback / Pingback

  1. Bahlsen Leibniz Pickup! Alle verschiedenen Sorten im Überblick – Lecker Schokolade

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.