Riesen-Schokoladeneier: Österliche Süßigkeiten in England

Ostern in Großbrittanien-Riesen-Schokoladeneier von Cadbury-Mars und Nestlé
Ostern in Großbrittanien-Riesen-Schokoladeneier von Cadbury-Mars und Nestlé

Flattr this!

Am Karfreitag verspeisen Engländer Hot Cross Buns, das sind gewürzte, süße Brötchen mit Fruchtfüllung und einem Kreuz-Motiv auf der Oberseite. Das Brötchen markiert das Ende der Fastenzeit und die verschiedene Bestandteile haben bestimmte Bedeutungen. So steht das Kreuz für die Kreuzigung Jesu und die Gewürze für die Öle, mit denen er bei seiner Beerdigung einbalsamiert wurde. Eine weitere Spezialität ist der Simnel Cake. Dabei handelt es sich um einen britischen Fruchtkuchen, der traditionell am Ostersonntag gegessen wird. Er zeichnet sich durch zwei Schichten Mandelpaste oder Marzipan aus. Die Kuchendecke wird mit einem Kreis aus zwölf Eiern aus derselben Paste verziert, die für die zwölf Apostel stehen. Der Simnel-Kuchen ist seit dem Mittelalter bekannt, unklar ist hingegen die Herkunft seines Namens. Wer mehr dazu erfahren will, findet hier einige Theorien.

Ostereier und damit verbundene Spiele gehören wie bei uns auch in England zu Ostern dazu. So gibt es Easter Egg Rolling und Easter Egg Hunts – oft groß und organisiert, aber auch zu Hause im Garten. Allerdings werden in Großbritannien anders als in Deutschland die Eier selten gefärbt oder bemalt. Zu Ostern essen Engländer viele Schokoladeneier, am liebsten natürlich von Cadbury, und am allerliebsten Riesen-Schokoladeneier, die noch mit Süßigkeiten gefüllt sind.

Ich habe bei meiner Recherche verschiedene Rieseneier-Varianten von Cadbury (gehört wie Milka und Oreo zu Mondelez) gefunden, aber durchaus mehr dieser XXL-Eier von Marken der Wrigleys-Mars-Gruppe, darunter Galaxy, M&M’s und Mars selbst. Außerdem gibt es diese gefüllten Rieseneier auch von den Nestlé-Marken Lion, Smarties und Quality Street.

Gefüllte Riesen-Schokoladeneier von Cadbury und Oster-Oreos mit Peeps

Gefüllte Riesen-Schokoladeneier von Mars inklusive M&Ms, Galaxy und Maltesers

Gefüllte Rieseneier aus Schokolade von Nestlé

Andere britische Ostersüßigkeiten

Übrigens habe ich bereits über die englische Erfindung Jaffa Cake sowie die britischen Marken Maltesers und Swizzels geschrieben 

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Werbeanzeigen

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Ostersüßigkeiten 2020 und ein paar Oster-Snacks
  2. Cadbury-Schokolade ist die Milka-Schokolade von England

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.