Kürbiskuchengewürz oder Pumpkin Pie Spice als Special Editions bei Süßigkeiten

Oreo Pumpkin Spice
Oreo Pumpkin Spice

Weder ist Kürbiskuchen bei uns besonders beliebt – nicht mal zu Halloween -, noch ist die darin klassischerweise verwendete Gewürzmischung bei uns besonders geläufig: Kürbiskuchengewürz, auf Englisch Pumpkin Pie Spice oder short: Pumpkin Spice.

In den USA ist der Geschmack so populär, dass Ende Oktober überall entsprechende Fertigkuchen angeboten werden und auch Süßigkeiten mit dieser besonderen Geschmacksrichtung gewürzt und als temporäre Special Edition verkauft werden.

Zum Beispiel macht das Mars mit seinem SnickersSchokoriegel oder Oreo mit den Keksen (helle – „blonde“ – Variante mit orangefarbener Creme) und sogar der deutsche Hersteller Storck schmeißt in den USA eine Pumpkin Spice-Edition seiner KaramellbonbonsWerthers Original“ auf den Markt. Besonders bekannt und beliebt ist übrigens der Pumpkin Spice Latte von Starbucks

Diese Zutaten stecken in Kürbiskuchengewürz

  • 18 Teile gemahlener Zimt
  • 4 Teile gemahlene Muskatnuss
  • 4 Teile gemahlener Ingwer
  • 3 Teile gemahlene Nelken
  • 3 Teile gemahlenes Piment

Doch wie schmeckt dieses außergewöhnliche Zeug? Nun, ich habe es in den USA schon ein paar mal gekostet und glaube, es würde hier teilweise auf Ablehnung stoßen, denn es ist ziemlich intensiv, würzig, neben der deutlichen Zimtnote gibt es – je nach Mischung – auch etwas scharfen Ingwer, eine herbe Muskatnussnote und markante Nelke. Es ist also ein durchaus kräftiges Aroma, das dem eher faden Kürbis ordentlich Geschmacksleben einhauchen soll oder sogar muss.

Am ehesten vergleichbar ist Kürbiskuchengewürz vermutlich mit unserem Spekulatius-Aroma, das die Amis wiederum nicht kennen.

Nun, bei den Special Editions kommt natürlich noch die starke Grundsüße dazu, so dass es eine eher süß-würzige Angelegenheit wird, die wie gesagt, den deutschen Zungen schnell ungewohnt bis unangenehm vorkommt.

Verschiedene Süßigkeiten mit Kürbisgewürz

Übrigens: Beachte auch meinen Hauptartikel zu Halloween-Süßigkeiten und jene zu anderen interessante Aromen aus Amerika wie Bubblegum, Grape Concord oder Blue Raspberry. Ich habe mich auch schon mit der neuen Emotionalität bei neumodischen Gewürzmischungen, über Kuchenbackmischungen und Kuchen als Geschmacksrichtung geschrieben.

Jetzt direkt bei Amazon kaufen (Affiliate Links)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Oreo-Kekse von Moendelez sind echte Verwandlungskünstler
  2. Aromatisierter Kaffee als Pulver, in Kapseln und Pads

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.