Würzige Brotsnacks als Alternative zu Kartoffelchips

Nordthy Bread Snacks Sour Cream+Onion Ovenbaked Brotchips
Nordthy Bread Snacks Sour Cream+Onion Ovenbaked Brotchips

Flattr this!

Brotchips sind auf dem Vormarsch: knusprig, würzig, aber nicht so fettig wie durchschnittliche Kartoffelchips – das macht Brotchips für den Snackfreund so attraktiv. Schon auf der ISM im Januar diesen Jahres (2019) ist mir der neue Anbieter aus Russland aufgefallen: Brips. Besonders gut schmeckt mir „Sour Cream & Roasted Onion“.

Andere Hersteller sind Nordthy Bread Snack (Tomato & Chili), 7Days mit Bake Rolls, die es in verrückten Sorten gibt wie Pizza und Currywurst (!) oder die Original Bio-Bemmchen von Dr. Quendt. Mir sind Dr. Quendt-Produkte schon früher durch ihre originellen, aber nicht zu prätentiösen Bezeichnungen positiv aufgefallen.

Die Grenze zwischen Brotchip und Zwieback ist klar: während Zwieback süß ist, ist der Brotchip würzig. Aber wo hört der Cracker auf und fängt der Brotchip an? Brandt spielt gleich mit zwei Marken mit auf dem Brotchips-Markt: Mit den länglichen „Knusper mich“-Stangen und mit Finn Crisp Snacks, mit denen nach meinem Wissen eine Vertriebspartnerschaft besteht bzw. bestand. Attraktiv fand ich die Zweitplatzierung von Brandt, bei der es zum Brotchips noch einen kostenlosen Dip dazu gab.

Die Hauptzutat ist bei den meisten Brotsnacks Weizenmehl. Die Brotchips „Brips“ aus Russland sind immerhin zu 40% aus Roggenmehl und damit noch gesünder, Auch der Bread Snack von Nordthy enthält neben Roggenmehl noch Sonnenblumenkerne und Sauerteig. Wirklich eine prima Alternative zu Kartoffelchips!

Überblick einiger Brotchips-Varianten verschiedener Hersteller

Übrigens: Getrocknetes süßes Brot ist bekanntlich Zwieback und das behandelte ich bereits. Und auch die Kategorien „originell verpacktes Brot“ sowie „Pausensnacks für Kids“ habe ich schon beackert. 

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.