Naschende Haustiere: Leckerli für Hunde, Katzen und Mäuse

Kätzchen Ratibor von Silke
Kätzchen Ratibor von Silke kriegt leider keine Leckerlis - egal wie sehr er auch bettelt...

Flattr this!

Naschen ist kein ausschließlich menschliches Laster: schließlich gibt es viele naschende Haustiere – die Naschkatze heißt ja nicht umsonst so! Oftmals ist es aber auch der Tierfreund, der seinen Lieblingen etwas gutes tun will und sie deshalb mit Leckerli verwöhnt. Dazu hat er immer mehr Gelegenheit, denn Industrie und Handel schlafen nicht und bringen immer mehr Süßigkeiten für die geliebten Kuscheltiere auf den Markt!

Welche Auswahl an Leckerlis für Katzen!

Für die Stubenkätzchen gibt es Leckerlies mit den schönsten Aromen, zum Beispiel „Morning Munch“ aus Ei-, Speck- und Käse-Geschmack im Party-Mix. Oder von Tiki Cat in der extra schicken Verpackung „Chicken Mousse„, natürlich grainfree, also getreidefrei. Witzig sind die Churu-Pops, deren längliche Form an den spanischen Snack Churros erinnert und offenbar als Namenspate diente. Auch schön die Bezeichnung Stew, also „Eintopf“ bei dem Produkt von Kitty Crunch. Von Eden Food gibt es „Makronen“ für Katzen und Hunde in den leckeren Sorten Schafskäse-Birne und Ziegenkäse. Außerdem finden sich Käse-Bonbons, Kroketten und Mini-Fische als originelle Produktbezeichnungen.

Manche Katzen-Treats stehen dem menschlichen Functional Food nicht nach und enthalten Katzenminze oder Baldrian. Einige Snacks werben mit beruhigender Wirkung, die Verhaltensprobleme mildern könne. Geschmacksrichtung dieser Leckerei: Hühnerleber mit echten Blueberries.

Das sind die tollsten Hunde-Snacks

Des Menschen bester Freund, der Hund, hat auch eine große Auswahl an wohlschmeckenden Snacks. So bietet Dog Joy die Geschmacksrichtung „Slow grilled Chicken„, Pup Puffs bietet einen Treat der Sorte „Erdnussbutter & Karamell„. Andere Snacks enthalten Apfel, Möhren oder Ingwer.

Und natürlich gibt es auch für Hunde getreidefreie, vegane, Bio– und mit Superfoods wie Blueberries angereichertes Häppchen.

Witzige Produktnamen sind zum Beispiel die Bezeichnung „Keksdieb“ für Wild-Leckerli, Buddy oder Good Boy. Nach wie vor meine absolute Lieblingsbezeichnung für eine Hundefuttermarke: „Chicken Soup for the Pet Lovers Soul„! So herrlich um die Ecke gedacht.

Besonders speziell: Das Leckerlie aus der Sprühdose und die Futtersoße, die man über das Trockenfutter gießen soll. Bitte nicht mit dem menschlichen Ketchup verwechseln! Sogar Adventskalender mit 24 kleinen Aufmerksamkeiten in der Vorweihnachtszeit gibt es schon für die Hündchen.

Originelle Leckerli für Katzen und Hunde

Naschzeugs für Kleintiere und Vögel

Nicht zu vergessen: Die vielen Leckerlis für die süßen Kleintiere wie weiße MäuseHamster oder Meerschweinchen, mit denen auch ich meine Lieblinge früher gemästet habe. Ich erinnere mich, dass Goldie immer Naschzeug von Vitakraft bekam: Kräcker, an Stäbchen festgeklebte Körner, die man innen an den Drahtkäfig hängen konnte und die binnen kürzester Zeit vollständig abgenagt waren. Außerdem Joghurt-Drops, die er auch sehr mochte. Und die Grün-Rollis – feste Ringe aus gepresstem Gras.

Unter den kommerziellen Angeboten finden sich witzige Produktideen wie die Weiterentwicklung der Kräcker als „mini-pop„, die man in der Mikrowelle zu Popcornstangen transformieren kann. Aber bitte nicht den Hamster mit erwärmen! Oder die originellen Bezeichnungen „Simple Rewards“ für die kleine Anerkennung gegenüber dem geliebten Schoßhamster – in diesem Falle sind es gefriergetrocknete Erdbeeren.

in einem Produkt für Gartenvögel mit dem schönen Namen „Vogelsafari“ befinden sich eiweißreiche Insekten und in der speziellen Erdnussbutter für Vögelchen extra viel Protein. Für Papageien gibt es „Ofenfrische Bissen“ mit gemischten Beeren oder als „Carrot Cake„, also Karottenkuchen.

Übrigens habe ich schon Süßigkeiten mit dem Motiv Naschkatze geschrieben, über Studentenfutter und über duftende Müllbeutel.

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Werbeanzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.