Aromatrends: Smoothie-Süßigkeiten als gesunde Alternative?

Smoothie-Süßigkeiten naschkater-com
Smoothie-Süßigkeiten

Flattr this!

Smoothies sind so ein Trend, der einen schon beim Aussprechen vor Herausforderungen stellt: Smuuuuußi oder doch eher Schmusie? Zum Glück muss man es selten ansagen, sondern nimmt das Produkt einfach aus dem Kühlregal. Weil das enthaltene Obst immer so einen gesunden Eindruck macht, denkt man automatisch, dass Smoothie-Süßigkeiten generell gesünder sind als konventionelle Süßigkeiten. Aber ist das wirklich so?

Zum einen dient Smoothie häufig nur als Aromabezeichnung und sagt nichts über den enthaltenen Obstanteil aus. Und zum anderen ist aus Obst gewonnener Fruchtzucker auch nicht gesünder als Rübenzucker.

Da liegt es nahe, auch andere Produkte mit Smoothie-Geschmack zu verfeinern. Ich habe einige Süßigkeiten und Snacks gefunden, die ich nachfolgend vorstelle. Darunter sind Fruchtgummies, Schokolade und Kaubonbons mit Smoothie-Geschmack, aber auch zähe und flüssige Smoothies.

Besonders überrascht und gefreut hat mich das Smoothie-Gewürz von „Just Spices“ mit Zitronenschale, Ingwer, Malvenblüten, Orangenblüten, Orangenschale und Minze!

Diese Smoothie-Süßigkeiten liegen voll im Trend

Übrigens: Ich schrieb in diesem Blog bereits über die Zutaten bzw. Aromen Kokos und Ingwer sowie zum Beispiel über die Geschmacksrichtungen Waldmeister und Irish Cream

Jetzt kaufen bei Amazon (Affiliate-Links)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Werbeanzeigen

4 Trackbacks / Pingbacks

  1. Lama-Motiv auf Süßwaren und Lebensmitteln
  2. Valensina-Orangen gibt es als Torte, Smoothie und Sekt
  3. Bericht von der ProFachhandel: süße, salzige und erfrischende Innovationen
  4. Frisch aus dem Supermarkt: Gekühlter, trinkfertiger Kakao to go

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.