Woraus besteht eigentlich Irish Cream-Aroma?

Niederegger Lübeck Irish Coffee Marzipan
Niederegger Lübeck Irish Coffee Marzipan

Als Irish Coffee bezeichnet man Kaffee mit einem Schuss irischen Whiskey – auch diese Aromenbezeichnung findet man auf einigen Süßigkeiten. Das Aroma „Irish Cream“ besteht aus irischer Sahne, das ist klar, aber eben auch aus irischem Whiskey! Baileys ist wohl der bekannteste Likör aus diesen Zutaten plus Zucker und Schokoladenaromen.

Baileys gibt es seit 1974, seit 1979 auch in Deutschland. Baileys macht 50% aller aus Irland exportierten Spirituosen aus und ist weltweiter Marktführer bei Sahnelikören. Neben Baileys Original gibt es noch die Sorten „Mint Chocolate„, Crème Caramel und Haselnuss.

Die Marke Baileys gehört zum Spirituosenkonzern Diageo wie auch die Marken Guinness, Kilkenny, Smirnoff, Captain Morgan, Dimple und Johnnie Walker.

Über andere Aromen wie Buble Gum, Waldmeister oder Salted Caramel schreibe ich hier.

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Werbeanzeigen

1 Trackback / Pingback

  1. Hier kommt was neues: Innovative Geschmacksrichtungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.