Softdrinks, Energydrinks und Co: Originelle Getränke in kleinen Dosen

Barr Bubble Gum Getränkedose
Leckere blaue Blubberbrühe mit Bubble Gum-Aroma von Barr. Schmeckte schön künstlich wie erwartet.

Flattr this!

In diesem Beitrag stelle ich eine Sammlung von Produkten vor, die nur indirekt mit Süßigkeiten zu tun hat: schöne Getränkedosen! Schließlich gehören auch Softdrinks zu Popkultur dazu und generell sind Verpackungen natürlich ein wichtiger Bestandteil des Marketings, weshalb sie in diesem Blog auch eine Berechtigung haben.

Ich habe die schönen Getränkeverpackungen in drei Kategorien eingeteilt:

  1. Erfrischungsgetränke (Cola & Co)
  2. Energydrinks in originelen Dosen
  3. Bier, Sekt und andere alkoholische Getränke
  4. Originelle Getränke in Kunsststoffbehältern.

Weil ich dafür keine extra Sammlung aufmachen will, ergänze ich in allen Kategorien noch ein paar selten kuriose Getränke in Plastikflaschen wie das Schlumpf-Wasser mit Erdbeergeschmack von Albert Heijn in Holland oder das giftgrüne „Aqua Hero“ mit Waldmeistergeschmack.

1. Erfrischungsgetränke mit und ohne Kohlensäure in interessanten Dosen

Kohlensäurehaltige Getränke wie Cola, Fanta oder andere „Sodas“ können nicht in Tetrapacks angeboten werden, deshalb kommen sie entweder in Flaschen oder Dosen daher. Umgekehrt können aber auch Getränke ohne Kohlensäure durchaus in Dosen kredenzt werden, wie etwa der Pfirsich-Eistee von Alice oder der Chocomel-Kakaotrunk.

2. Energydrinks in Dosen (ohne Kaffeegetränke)

Bei den Energydrinks fällt vor allem die Marke „Hello“ immer wieder durch herausragend poppige Comic-Designs auf. Der Hersteller Monster dagegen nutzt kleinteiligere Designs, die auch Comic-Elemente aufweisen, und sich thematisch an der Sorte anlehnen.

3. Alkoholhaltige Getränke in schönen Dosen

4. Originelle Getränke in Kunststoffbehältern

Übrigens: Kalter Kaffee in Dosen und Kakao to Go habe ich separat verarbeitet. Und auch Süßigkeiten in hübschen Blechdosen sind an anderer Stelle zu finden. Ingwer Shots gehören auch nicht hierher. Außerdem habe ich mich der Umweltproblematik der pfandfreien Softgetränke gewidmet. Der Orangensaft-Lizenzmarke Valensina habe ich ebenfalls einen eigenen Beitrag gewidmet. 

Jetzt direkt kaufen bei Amazon (Affiliate Links)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Werbeanzeigen

8 Trackbacks / Pingbacks

  1. Wackelpudding, Brausepulver, Maiblätter: Ist Waldmeister etwa ein Retro-Aroma? – Naschkater
  2. Naschkater gratuliert: Das sind die Gewinner des Oscars der Süßwarenbranche 2018! – Naschkater
  3. Originelle Betthupferl: Damit versüßen Hotels das Einschlafen – Naschkater
  4. Wackelpudding, Brausepulver, Maiblätter: Ist Waldmeister etwa ein Retro-Aroma? – naschkater.com
  5. Vorreiter bei Trendaromen: Erfrischungsgetränke und Tees
  6. Hier kommt was neues: Innovative Geschmacksrichtungen
  7. Matcha: Viel mehr als grüner Tee - und so gesund!
  8. Getränkesirup: Jetzt auch Pepsi, 7 up und Mirinda für Sodastream

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.